Freitag, 3. September 2010

Wieder mal ein paar Fotos

Momentan bin ich in Montreal, Quebec.

Waehrend der erste Eindruck eher ernuechternd war und ich mich hauptsaechlich nicht so recht mit dem Wetter und der Sprache anfreunden konnte, sieht die Welt heute schon wieder ganz anders aus.

Mein Hostel ist auf der Avenue du Mont-Real (verzeiht mir alle, die franzoesisch koennen, wenn ich allein das schon geschlachtet habe), die einmal quer ueber das Plateau du Mont-Real fuehrt.
Es gibt viele Cafes, Bars und Restaurants, ausserdem gibt es hier heute so eine Art Markt. Die Sonne scheint und es ist erst 10 Uhr. Ich habe also den ganzen Tag vor mir. Bevor ich nachher zur Rue St. Denis gehe und die "Main Street" von Montreal geniesse, nutze ich das Internetcafe und lade euch ein paar Fotos hoch.

Zunaechst gibt es noch die letzten aus Chicago:


Deep Dish Pizza - jetzt hab ich Hunger...



Chillen

Seeehnsucht. Ich will da wieder hin!
Und dann ging es nach Washington D.C.

Lincoln Memorial mit dem Reflecting Pool
und einem Teil des WW II Memorials

Ich lieeebe es, dass die alles nachbauen =D


The White House
In Gedanken spielt die Musik zu The West Wing =D

Das Washington Monument.
555ft und 55 inches hoch


Reflecting Pool am WW II Memorial
FBI Building
Georgetown -
Die Exorzistentreppe habe ich mich nicht getraut zu fotografieren

Vapiano in Chinatown, D.C.

Chinatown

Das Capitol

Guck mal lustig, jetzt.
(Hab ich mir von Thomas abgeguckt =D)
Und dann gings auch schon nach Buffalo, NY. Um die Niagara Faelle anzuschauen. Man beachte das Wetter! Soooo wundervoll. Allerdings war ich wie im Rausch, weil ich so lange wach war.



Sturmfrisur triffts...



Huebsches Staedtchen,

nur vollkommen ausgestorben
(Samstags, 14 Uhr)
Warum nur?
Yaaaay, Heimat.
Wusste nicht, dass wir eine Partnerstadt von Buffalo sind!
Man lernt nie aus!
Toronto ist Chicago sehr aehnlich. Nicht ganz so toll, aber die Zeit hab ich sehr genossen. Ausserdem waren die Leute im Hostel nett und ich habe Luisa getroffen, die auf die gleiche Schule geht, wo ich mein Abitur gemacht habe. UNFASSBARE Zufaelle gibts.

Hier bin ich mit der Faehre auf die Insel gefahren.

Man hat den besten Ausblick auf die Skyline von dort aus


Das wars auch schon. Jetzt bin ich zu Tode genervt, weil das Bilder hochladen ewig gedauert hat und sich der Blogeintrag staendig neu formatiert hat. MANN *stampf*
Ich hoffe ihr freut euch trotzdem!
Ich drueck euch. Bin stolz auf alle Mediziner, die es schon geschafft haben und druecke allen, die noch muessen, die Daumen!
Special Kuss an Mama, Papa, Judith, die Omas und die Maedels (und nicht mehr so zahlreichen Jungs) vom Diner! Ihr feeeeehlt mir!
Knutsch, Ruth

Kommentare:

  1. Die Fotos sind wundervoll! Hier scheint heute auch die Sonne, sitze noch auf den Balkon, gleich kommt eine Freundin, mal sehen was wir heute so anstellen ^^ ! Die noch eine schöne Zeit, freu mich auf News :)! Knutsscher :*

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Fotos! Vor allem die letzten vier sind beeindruckend. Wie eine Stadt aus der Zukunft.
    Und bei der Pizza bekommt man ja direkt Hunger~. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Hübsche.
    Super schöne Fotos, da wird man ja grad neidisch. Genieß noch die Zeit und wir freuen uns wenn Du wieder da bist. Denken an Dich und viele Liebe Grüße Janine und der Rest der Diner Crew ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmmh!!! Die Deep Dish Pizza!!! :) Jetzt habe ich Hunger! :) Ich freue mich wirklich sehr für dich, dass du diese unglaubliche Reise machen kannst! :) <3

    AntwortenLöschen